FigurenTheaterHaus Mayen & FigurenTheater Manfred Künster Brunnenstraße 5, 56727 Mayen / manfred@figurentheaterkuenster.de
 

Preise & Spielplan FigurenTheaterHaus in Mayen

Eintrittspreise ab Spielzeit 2022/2023: (Evtl. noch 2 Briketts und 3 Stück Holz pro Person im Winter mitbringen :) )

Kinder & Ewachsene je 8,- €, „Der kleine Prinz“ je 9,- € bei Gruppen ab 10 Personen je 1 € weniger. (Vormittags & Nachmittagsvorstellungen)
Abendveranstaltung:
“Der kleine Prinz”   & "Peer Gynt" für alle 12,- €.
„Faust 1“ kostet  14,- €, Schulvorstellungen „Faust 1“  : 10,- €,
Familienkarte für Kinderveranstaltungen (2 Erw. & bis 3 Kinder) 32,00€. Für „Der kleine Prinz“ 36,- €. Für Sonderveranstaltungen (nur für Sie) bitte Preise nachfragen! Kindergärten/Schulen je 10 Personen eine Begleitperson frei. Bitte beachten Sie die Altersangaben zu den Stücken.
Kassenöffnung ca. 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Vorbestellte Karten müssen bis spätestens 15 Minuten vor Beginn der Vorstellung abgeholt werden. Die Kartenreservierung ist verbindlich und muss bei Verhinderung rechtzeitig abgesagt werden.  Natürlich spielen wir auch für Gruppen/Kindergärten/Schulklassen/Firmen an einem Termin Ihrer Wahl!

P.S.: Es gibt einen schönen & großen Spielplatz direkt hinter dem FigurenTheaterHaus & ein 60 qm großes Foyer im Haus.


Termine:
Sonntag, 05.02.      15 Uhr (Änderung) Das tapfere Schneiderlein


FigurenTheaterFest vom

25.02.2023 bis 24.04.2023


Von Februar bis April 2023 können die Freunde des Figurentheaters in Mayen eine große Bandbreite dieser Theaterform erleben.

7 verschiedene Produktionen werden zur Aufführung kommen. Insgesamt gibt es 20 Spieltermine im „FigurenTheaterHaus“, in der über 100 Jahre alten Schule in Mayen-Hausen.
Figurentheater ist in seinen Formen und Themen so überraschend und vielfältig - es fasziniert. Früher gab es nur den Kasper oder die Märchen. Heute sind es auch große Themen der Weltliteratur oder wichtige gesellschaftliche Themen, deren sich die Figurentheater annehmen.
Eröffnet wird das FigurenTheaterFest am 25. Februar 2023 mit „Die Bremer Stadtmusikanten“ für Menschen ab 3 Jahren. Dann stehen am vom 04. – 06. März 2023 „Peer Gynt“ für Menschen ab 14 Jahren & Schulen auf dem Programm (einschließlich Matinee am Sonntag, 05.03.2023 um 11 Uhr). Am 11. & 12. März kommen „Hase & Igel“ auf die Bühne. Am 18. & 19. März, sowie am 21.März, am „Welttag des Puppenspiels“, wird „Die Zauberflöte“ gespielt. „Oh, wie schön ist Panama“ kann man am 25./26. & 27. März sehen. „Hase & Igel“ kommen dann noch mal am 01. & 02. April und „Das tapfere Schneiderlein“ vom 14. – 16. April. Den Abschluss bildet J. W. von Goethes „Faust 1“ als Kriminalgeschichte für Menschen ab 14 Jahren (auch für Schulen) vom 22. – 24. April.
Es gibt 3 Abendveranstaltungen für Jugendliche und Erwachsene und 4 Vormittagsveranstaltungen (für Schulen und Kindergärten) sowie eine Matinee.
Manfred Künster macht seit über 30 Jahren professionelles Figurentheater und arbeitete mit renommierten Figurenspielern zusammen. Das von ihm geleitete FigurenTheaterHaus in Mayen ist jetzt im in die 12. Spielzeit und hat sich als eine der wenigen festen Theaterspielstätten nur für Figurentheater in Deutschland etabliert.
Weitere Informationen unter www.figurentheaterhaus.com.
Sa.,25.02., 15 Uhr: Die Bremer Stadtmusikanten
So.,26.02., 15 Uhr: Die Bremer Stadtmusikanten
Sa., 04.03., 20 Uhr: Peer Gynt
So., 05.03., 11 Uhr: Matinee Peer Gynt
Mo., 06.03., 10 Uhr: Peer Gynt (Schulen)
Sa., 11.03., 15 Uhr: Hase & Igel
So., 12.03., 15 Uhr: Hase &Igel
Sa., 18.03., 15 Uhr: Die Zauberflöte
So., 19.03., 15 Uhr: Die Zauberflöte

Zusatzveranstaltung:

Mi., 21.03., 10 Uhr: Die Zauberflöte (Welttag des Puppenspiels) Für alle!

Sa., 25.03., 15 Uhr: Oh, wie schön ist Panama
So., 26.03., 15 Uhr: Oh, wie schön ist Panama
Mo., 27.03., 10 Uhr: Oh, wie schön ist Panama (Schulen & Kindergärten)
Sa., 01.04., 15 Uhr: Hase & Igel
So., 02.04., 15 Uhr: Hase & Igel
Fr., 14.04., 10 Uhr: Das tapfere Schneiderlein (Schulen & Kindergärten)
Sa., 15.04., 15 Uhr: Das tapfere Schneiderlein
So., 16.04., 15 Uhr: Das tapfere Schneiderlein
Sa.,22.04., 20 Uhr: Faust 1
So.,23.04., 20 Uhr: Faust 1
Mo.,24.04., 10 Uhr: Faust 1 (Schulen)


Vorankündigung:

Seminar:

"Goethes  Farbenlehre"

Seminar an 3 Samstagen von Dietmar Kasper ("teach and travel")

3. Einführung in Goethes Farbenlehre.
J. W. Goethe selbst hat seine Farbenlehre als eines seiner wichtigsten Werke bezeichnet. Diese wird dem Teilnehmer durch das Erleben von Experimenten auf einfühlsame Weise näher gebracht.

Termine: 06., 13. und 20. Mai 2023

Anmeldung: Marietta Künster marietta@figurentheaterkuenster.de

E-Mail
Anruf
Karte
Infos